[AMU] 29.05.2016

IMG_5324 x

Products: 


  • NYX - Jumbo Eye Pencil in Milk
  • Sugarpill - Buttercupcake, Flamepoint, Acidberry
  • Kat von D - Tattoo Liner in Trooper
  • Colourpop Gel Eyeliner in Hoho
  • Essence - Princess Lash Mascara




[AMU] Where's the summer?

22.06.2016

IMG_5255 xx 

Hier ein Look, den ich vor fast einen Jahr geschminkt habe. Ich war damals eine Zeit ausgeknockt von einer Angina. Nachdem ich dann wieder gesund war konnte ich es kaum erwarten wieder den Pinsel zu schwingen und was neues zu schminken. Wie das immer so ist hatte ich keine so richtige Idee und hab einfach gemacht. Das hier ist das Ergebnis. Details findet ihr im Post. :)

[NACHGESCHMINKT] Ahitsrosa's 'Kat von D Metal Crush Tutorial'

14.06.2016

IMG_5249 xx sw

Eigentlich sollte der Post schon gestern online gehen, aber ich habe verschwitzt etwas vorzubereiten und meinen freien Tag lieber mit Entspannen verbracht. Dafür habe ich heute einen Beitrag für euch parat nach einem Tutorial von Ahitsrosa: 'Kat von D Metal Crush Tutorial
 
In meiner Version habe ich dem ganzen noch etwas Glitter hinzugefügt. 


[TRAGEBILD] Melt DOGAF

IMG_5137 xx

Ewig lang habe ich auf Melts Restock ihres ersten blauen Lippenstift gewartet. Wochen, Monate, Jahre. Bis es irgendwann hiess, dass dieser nun discontinued wurde. Soweit ich mich erinnere gab es damals keine offizelle Meldung von Melt, doch haben dies in Kommentaren zu ihren Beiträgen bestätigt. Ich war natürlich sehr traurig, dass ich mal wieder Pech hatte und zur falschen Zeit erst von dieser Schönheit erfuhr. Einige Zeit später aber brachte Melt zu meinem Glück endlich neue Produkte auf den Markt und unter diesem gab es einen würdigen Nachfolger für DGAF.

[RANT] "Ich hasse deine bunte Fresse." Haters gonna hate.

Die Tage sah ich auf Twitter einen Screenshot eines Instagramm-Hater-Kommentares bezogen auf die Looks einer Schminkenthusiastin und konnte nicht an mich halten und meinen Senf dazugeben. Prompt bekam am nächsten Tag auch gleich eine Rückmeldung. Da ich gerade eh schon leicht genervt von Menschen war, was ein wenig mit meiner gestrigen Schicht auf der Arbeit und den unmöglichen Menschen auf die ich dort traf zu tun hatte, fing ich an mir Gedanken zu machen wie ich mal meine Gedanken zu diesem Thema rauslassen könnte.