[AMU] I could have been anything for you.





 Made with Canon EOS 400D + daylight

Artdeco Eyeshadowbase۰ Sugarpill Pressed Eyeshadow "Poisenberry, Mochi & Tako"۰ Kiko Glamorous Eyepencil "408" ٠ Artdeco All in One Mascara ۰ MAC Powder Blush "Frankly Scarlet"۰ P2 Intensive Khol Eyeliner "020 Cool Alaska" ۰  Lips: Artdeco Hydra Lip Color Nr. 10


Passend zum Anlass der aktuellen Spring Kollektionen in Bereich Textil und Kosmetik wollte ich mich mal anpassen und habe mich gestern für die Arbeit auch dem entsprechend geschminkt (im Aushilfsjob). Das schöne ist bin momentan auch auf einem Pastellfarbentrip. Allgemein bin eh ein Freund von Farben und man kennt mich kaum dezent. Aber ich achte schon darauf, dass ich auf der Arbeit nicht unbedingt aussehe wie eine Dragqueen, um keine Kunden zu verschrecken, haha.
Normalerweise bin ich kein Fan von Pink und Rosa. Doch schlich ich eines Tages an der Artdeco Theke vorbei um mir die neue Kollektion anzuschauen (ich hab bis jetzt gute Erfahrungen mit der Marke gemacht, auch wenn mich das Standard Sortiment oft kalt ließ) dort fand ich dann einen schönen rosanen. "Etwas dezentes für die Arbeit".

Kommentare:

  1. Antworten
    1. bitte :) bzgl. kurzer Haare: habe ich auch schon mal überlebt, aber ich habs früher immer bereut, deswegen lasse ich es bleiben. Gut, weniger Pflege usw. stimmen schon. Ich finde mich mit langen Haaren aber "besser" :) Auch, wenn einige sagen, kurze stehen mir besser ... och mann. :/

      Löschen
    2. mein Ex hat immer das Gegenteil behauptet :D Ich würde mit kurzen Haaren viel besser aussehen.

      Löschen
  2. Wow sieht toll aus! Du bist wirklich ne super Hübsche :D
    LG
    Corvina

    AntwortenLöschen

Gerne dürft ihr auch gerne einen Kommentar äußern, aber achtet bitte auch auf die Netiquette. Für das Kommentieren ist eine Registrierung nicht zwingend erforderlich. Wenn ihr per Anonym-Funktion kommentiert, dann hinterlasst doch bitte einen Namen. ♥