[AMU] Here comes the sun.

Heute habe ich mal nicht sooo schöne Bilder in Petto. In der letzten Zeit habe ich auch keine neuen gemacht, weil ich ganz andere Probleme hatte, wie Hochwasser (schrieb ich bereits hier mit Bildern [hier], Zeugs für die Uni und so sonstigen elenden Kram. Seit Tagen hatte ich auch nur dämliches Wetter, weswegen der Wasserpegel auch bemerkbar anstieg. Die letzten zwei Tage war es jedoch ENDLICH wieder schön und ich hatte auch noch Bilder hier auf dem Rechner, vom letzten prächtigen Wetter wo ich das passende Make-Up dazu hatte. Wie ihr mich ja sicherlich kennt stehe ich total auf auffällige und knallige Farben. Ihr müsst ihm folgenden das Nest auf meinem Kopf ignorieren. Ich hab mir an dem Tag einfach einen Knödel auf meinen Kopf gemacht, und alles was zu kurz war kräuselte einfach wie Unkraut vor sich hin. Wegen der bevorstehenden Fresserei hatte ich an dem Tag auch auf einen Lippenstift verzichtet.


Ich liebe ja meine farbigen Paletten, mit denen ich mich wie immer in einen Clown verwandeln kann (ja, ich glaub das müssen sich sicher hier die heimlichen Beobachter denken: Ey wattn Clown. Wie kann man so raus). Und ich fand auch, dass einige wunderprächtigen (was für ein kitschiges Wort, haha) Farben einfach so selten zur Anwendung kommen und so dachte ich, dass ich einfach mal zu den wärmeren Pötten greife. Und dachte so ein ein schönes sattes sonnengelb und ein knatschiges Orange. Das schöne ist, man brauch so wenig davon und hat schon so ein intensives Ergebnis. Zu Hause habe ich auch noch andere gelbe Lidschatten, die auch was dezenter sind, auf die ich aber doch keine Lust hatte.  


Ich weiß, das Outfit passt überhaupt nicht zum AMU aber wie ich bin hab ich an dem Sonntag einfach mal in meinem Schrank gegriffen. Zur Abwechlsung wollte mal keinen blauen oder schwarzen Liner und hab mal geschaut was ich so habe und fand diesen etwas kupfer-silbernen Geleyeliner von Catrice, den ich mir mal vor Ewigkeiten zugelegt hatte. Viel lieber hätte ich ja einen richtig weißen gehabt. Machse nix.





Und hier seht ihr noch meinen zauseligen Kopf und meinen Knödel auf dem Kopf. Tüdellüh. Die Bilder habe ich wie immer mit meiner Canon EOS 400 D gemacht und meinem 50 mm/F1.8 II Objektiv gemacht + Tageslicht.
  • Artdeco Eyeshadow Base
  • Sugarpill Pressed Eyeshadow Buttercupcake
  • Sugarpill Pressed Eyeshadow Flamingpoint
  • Catrice LE Out of Space Gel Eyeliner - C03 Silver's Shuttle
  • Artdeco All in One Mascara


Ich hoffe, dass euch das Wetter mit Regen verschont hat und ihr ein sonniges Wochenende habt, oder sich womöglich die Situation wieder legt, falls ihr ebenfalls vom Hochwasser getroffen wurdet. Ich weiß wie das ist, nur dass ich im Gegensatz zu anderen noch etwas Glück hatte.

Kommentare:

  1. Toller Post :) Hoffe das Wasser hat bei dir nicht zu viel Schaden angerichtet :/ Mir tut das alles so Leid für die Menschen. Ich habe mir oft gedenkt: "Ich sitze hier in Italien in der Sonne und nicht mal so weit weg von mir brauchen Menschen dringend Hilfe!" Echt schade so was :/
    lg Mella ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke, liebes. Es freu mich immer wieder das von dir zu hören. ♥
      Ach, ich hab noch Glück gehabt, nur der Keller stinkt elendig und ich hatte ja die 3 Tage kein Strom, Internet und warmes Wasser. Ätzend. Sei froh, dass dir in Italien die Sonne auf dem Bauch scheinen kann. xD

      Ich hoffe das klingt nicht scheiße, aber es heißt gedacht, nicht gedenkt. (aber fand ich gerade süß zu lesen. Bis jetzt wäre mir das kaum aufgefallen das Deutsch ne Fremdsprache für sich ist. Aber lass dir gesagt sein du schreibst gut!). :)

      Ja, das ist auch leider immer so. Es wird immer Menschen auf der Erde geben, die Hilfe brauchen und man kann meist kaum was dagegen tun und fühlt sich ein wenig machtlos.

      Lieben Gruß,
      Anni.

      PS: Hoffentlich hast du immerhin schönes Wetter gehabt. Bei mir lässt der Sommer echt lang auf sich warten.

      Löschen
  2. Wieder mal ein schönes AMU :)

    Vielleicht probiere ich mich auch mal mit anderen Farben aus. Danke für dein Kommentar dazu. Kannst du denn eine Palette zum Einstieg empfehlen?

    lg Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, ich denke mal vielleicht ist einer der vielen Sleek Paletten was für dich sein könnte. Eine Palette umfasst, glaube ich, 12 oder 10 Farben die gut pigmentiert sind und sind auch relativ günstig in Vergleich zu anderen Marken außerhalb der Drogerie. Die verschiedenen Paletten haben unterschiedliche Farbzusammenstellung. Und ich denke, dass dies die besser Wahl ist, als wenn man vielleicht eine Palette mit Zigtausend Farben hat, die einem dann doch nicht so zusagen. :)

      Die Paletten gibts zum Beispiel bei Shining Cosmetics

      Löschen
  3. Oh du schöne! :D

    Echt toll dass die Sonne wieder da ist, die Bilder sind so toll geworden! Und das Makeup erst recht! Auf welche Farbkombis du immer kommst!Ich würd nie gelb mit Silber kombinieren, und dann sieht das bei dir so verdammt geil aus *__* :D
    Deinen Dutt mag ich auch :)

    <3

    :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aaaw, du süße. :D ♥
      Naja, ich hab es eigentlich viel mehr ausprobiert. Ich weiß gar nicht, ob ich das mit reinem gelb kombinieren würde.

      <3

      :*

      Löschen

Gerne dürft ihr auch gerne einen Kommentar äußern, aber achtet bitte auch auf die Netiquette. Für das Kommentieren ist eine Registrierung nicht zwingend erforderlich. Wenn ihr per Anonym-Funktion kommentiert, dann hinterlasst doch bitte einen Namen. ♥