[NACHGESCHMINKT] Tropical Summer


Heute gibt es von mir ein FotD mit einer AMU-Kreation deren Idee nicht aus eigener Feder stammt. Ich hab das Original, von Ahitsrosa, zuvor auf Facebook bei Sugarpill Cosmetics entdeckt und fand es so schön, dass ich es mal nachschminken wollte. Die zugehörigen Sachen hatte ich auch alle da. Doch irgendwie sieht mein Ergebnis nicht ganz so aus wie ihres. Das macht nichts, denn so finde ich es auch ganz hübsch.
Ich bin noch nicht so ganz in Herbststimmung, weil es hier immer noch so warm ist. Mhm, ich mag schon gar nicht daran denken wenn ich nächste Woche wieder in Deutschland bin. (Edit: Inzwischen bin ich in Deutschland und es ist arschkalt!!) Von 30 runter auf die 8°C, örks. Aber was muss das muss.

Bitte beachtet bei meinen Bilder nicht meine Haare (und meine ultra scheelen Blicke), die sind momentan unbändig und ich muss dringend mal wieder zum Friseur. Leider hab ich meinen faulen Arsch bisher noch nicht hochgekriegt, haha.

So I saw this look of Ahitrosa at Sugarpills Facebook Page and liked it so much, taht I decide to recreate it. Well, it seems that the look comes out more brighter than the original but I like the result. And I hope you will, too!


Hierfür habe ich alle meine drei Sugarpill Paletten verwendet. 

Das hab ich verwendet:

  • Artdeco Eyeshadow Base
  • Sugarpill Heartbreaker Palette: Acidberry, Velocity, Mochi
  • Sugarpill Burningheart Palette: Buttercupcake, Flamingpoint
  • Sugarpill Sweetheart Palette: Afterparty
  • Limecrime Lipstick Geradium
  • Brows: Manhattan black eyeshadow 
  • Mac Fluidliner Blacktrack 
  • NARS Pierre Hardy Blush Boy's dont cry
  • Artdeco All in one Mascara

Haha, ich hab diesen Look vor einigen Wochen abgetippt, aber bin erst jetzt dazu gekommen ihn zu posten. Ich sollte mich was schämen! Gefällt euch der Look? *sign*

[AMU] The Magic Heaven


Ha, wär hätte denn gedacht, dass ich unmittelbarer Zeit wieder einen neuen Post raushaue. Diesmal mit einem AMU, wo ich sicher bin dass ich die Farbkombination schon mal verwendet habe aber noch nicht in dem Arrangement. Beim schnellen gucken in meinem Archiv hab ich als Vergleich diesen Look von damals gefunden [Quietly explodes my heart]. Ich hab ihn heute morgen bevor ich mich auf die Socken machte Pattaya, (Thailand) und seinen Strand zu erkunden. 


Ich liebe einfach diese Kombination, wenn ich mich an die letzten Tage zurück erinnere kann ich mit sicherheit sagen, dass ich bestimmt fast nur auf die Heartbreaker Palette von Sugarpill zurück gegriffen habe, dass ich auch nun schon ein Micro 'hit the pan' bei meinem Blau Velocity erreicht habe! Mal abgesehen davon dass dieser eine mittelmäßige Pigmentierung hat habe ich ihn auch seeeehr oft benutzt. Genau ein solches Blau ist eines meiner Favoriten unter dieser Farbe.



Wie immer trage ich solche Farben auch in meinem Alltag. Ich meine wenn man halt die Augen offen hält bleibt eh nur ein Teil der Farben, die man sehen kann. Heute hatten wir ein Wetter von gefühlten 30°C, das AMU hielt bis zur letzten Stunde. Das einzige was sich nach ein paar Stunden Spaziergang verabschiedete war mein Gesichtspuder. Denn ich bei der Wärme geschwitzt wie ein Schwein. Haha. Auch als Halbblut ist es einfach eine Sache, die mein Körper einfach nicht gewohnt ist und auch mit Blotting Paper war da kein halten mehr. Aber gut dass ich nur ein Puder verwende.


Zu den Produkten, die ich verwendet habe:

  • Cute Press Evory BB Powder 
  • Artdeco Eyeshadow Base
  • Sugarpill Heartbreaker Palette: Mochi, Veliocity, 2am 
  • MAC Fluidliner Blacktrack
  • Artdeco All in One Mascara
  • NARS Pierre Hardy 'Boy's don't cry'
  • Limecrime Lipstick 'Geradium'
  • Manhattan Lidschatten Black

Und zum Schluss wollte ich noch mein neues Armband zeigen, was ich gestern auf dem Floating Market in Pattaya gekauft habe für 99 Baht. Und ich liebe es total: Es ist blau und irgendwie auch so schön verspielt und genau meins. Ich habe zuvor nie großartig Schmuck gekauft, weil das meiste was ich hier in Deutschland so finde entspricht einfach nicht meinem Geschmack oder ist mir ein wenig zu teuer. *schniff* Es gab noch viele weitere schöne andere, aber leider oder auch zum Glück hatte ich nicht so viel Bargeld mit. xD
Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende und gehe nun schlafen, wir haben hier schon ein Uhr nachts. Und morgen steht wieder ein langer Tag an. 

[AMU] Nothing can stop us.

Schöne liebe Grüße aus dem fernen Südosten! Ich weiß schon gar nicht mehr ob ich das erwähnt habe, aber  momentan befinde ich mich noch in Thailand. (Ich hab auf meinem anderen Blog schon zig Bilder gepostet und ein bisschen geschrieben, was ich so gemacht habe..) [Hier] Es ist jeden Tag ultra scheiß und ich schwitze jeden Tag wie Schwein. Aber gut, das hat mich bisher nicht davon abgehalten mich ab und an zu schminken außer wenn ich nun gerade wirklich keine Lust hatte. Bisher hatte ich Urlaub auf alte Looks zurückgegriffen, weshalb ich auch bisher nichts neues gepostet habe. Bis jetzt! Ich hab mal wieder überlegt und wollte etwas machen, was ich halt vorher noch nicht so hatte. Und dabei kam dann das raus.


Gut, ich weiß nicht ob ich das Ergebnis gut oder schlecht finden soll. Immer wenn ich diese Bilder angeschaut habe hab ich tausend mal meine Meinung geändert von "Ich seh aus wie eine Drag Queen", "Ist eigentlich ganz okay." bishin zu "Och, ich mags." Aber ich will es euch nichts vorenthalten und ihr sollt euch selber eine Meinung bilden. Ich muss jetzt zugeben, dass die Bilder nicht so der übelste hit geworden sind von der Qualität her, aber ich war an dem Tag wieder in der Eile, weil wir uns aufmachen wollten um zum Zoo oder so zu gehen. :)




Und mein Freund meinte so "Du siehst auf dem Bild kacke aus, du solltest mal eher lächeln" - Danke!


Was ich verwendet habe:
  • Cute Press BB Powder
  • Manhattan Lidschatten (für die Brauen)
  • Artdeco Eyeshadow Base
  • Sugarpill "Poisonplum"
  • Sugarpill "Midori" 
  • Sugarpill "Starling"
  • Sugarpill "Velocity"
  • Kiko Definition Liquid Liner "04"
  • Mac Fluidline Blacktrack
  • MAC Archie's Girls Pearlglide "Purple Designer"
  • Artdeco All in One Mascara
  • NARS Pierre Hardy Blush "Boy's dont cry"
  • MAC Archie's Girls "Daddy's little Girl'
Was sagt ihr? Findet ihr auch, dass es im gesamten wie die "letzte Drag Queen aussieht? xD