[SHOPPING] Urlaubshaul aus Thailand ♥


Ja, wie bereits schon erwähnt ich bin wieder in Deutschland angekommen und habe auch nun den Herbst registiert. Es ist bunt, es ist schön, es ist kalt. Langsam neigen sich auch die Ferien dem Ende und ich hab auch langsam meine Koffer mal umgeräumt um mich langsam auf meine Heimreise nach Sachsen vorzubereiten. Momentan bin ich ja noch bei meinen Eltern in NRW. Aber davor hab ich noch meine ganzen Beauty Haul Sachen mal rausgekramt und fotografiert. 


Vor einigen Wochen hatte ich als ich noch im Urlaub war mir über das Internet bei Shining Cosmetics die Vintage Romance Palette von Sleek (in einer Sammelbestellung mit meiner Schwester) vorbestellt und nach Hause liefern lassen. Meine Wenigkeit musste erstmal 2 Wochen warten, bis ich aus dem Urlaub kam um die Palette in den Händen halten zu dürfen. Ich glaube, ich brauche keine Swatches machen die gibt es ja schon zu genüge wie ich feststellen musste. ;) 

Dinge, die ich mir in Thailand zu gelegt habe.


Etude House Color POP Lip Talk Preis: 655 Baht ~ ca. 15,49 € (Stand: 02.10.2013)
Das hat mich ja glatt umgehauen, als ich die Preise bei Etude House im Store gesehen habe.  Ich hätte anfangs echt nicht erwartet, dass die Lippenstifte so teuer sind oder auch generell das ganze Sortiment von Etude House. Ich ging davon aus, dass solche Marken aus Asien in Asien auch wesentlich günstiger sind als der Bezug über das Internet. Da hab ich jedoch geirrt. Ich meine bei MAC bin ich ja solche Preise gewöhnt, aber naja jetzt weiß ich, dass ich da doch lieber die Sachen bei ebay bestellen werde. ;)
Beim Kauf im Store war mir dennoch der Preis bewusst und ich dachte mir ein Teil könnte ich schon mal mitnehmen. So entschied ich mich für einen orangen Lippenstift.


Holika Holika Pore Cover BB Powder
Preis ~ 250 Baht (glaube ich) ~ ca. 5,91€
Das Puder habe ich in einem kleinen Beautystore in Bangkok gefunden und fand es auch ganz süß, dass ich es mir gleich gekauft habe. Es soll auch in der Nähe vom Siam Paragon einen großen und auch einzigen Holika Holika Store in Thailand geben. Ich mag eigentlich das Puder nicht benutzen wegen der süßen Erdbeerprägung im Puder. Zum Glück hab ich noch andere, die ich benutzen kann! Ich hätte gerne noch im großen Store geschaut, jedoch fehlte mir die Zeit mal dahin zu fahren. Wenn es nach mir ginge hätte ich eh noch gerne 14567 Sachen mehr gemacht und gekauft, haha.


Kokosnussöl 100 Baht. Ich hab dieses hier auf der Asiatique at the Riverfront gekauft. Inzwischen ist es festgeworden, weil ich es im Koffer hatte und es sicher wegen der Minustemperaturen im Flugzeug festgeworden ist, haha. Das Öl selber kriegt ihr sicher überall in Thailand, egal von welcher Marke. Ich meine Thailand mangelt es ja nicht an Kokosnüssen.

Cute Press. Dies ist eine Thailändische Beautymarke, die vielerlei Produkte, wie Duschartikel, Make-Up und Pflegeprodukte bietet. Ich benutze seit ca. zwei Jahren ein BB Puder dieser Marke und bin vollkommen zufrieden damit (in Deutschland sind mir alle Puder zu dunkel) und ich dachte ich probiere weitere Produkte aus. Was ich hier sehen könnt ist: Ideal White - Brightening Foam Cleanser; Apple Smoothie - Bodylotion,;drei BB Gesichtspuder; zwei Flaschen Sweet Musk - Shower Gel; eine Peel-off-Maske,;Gesichtswaschschaum und das kleine Döschen ist ein parfümiertes Puder für den Körper (ist in Thailand üblich gegen die Hitze, um Schweiß zu binden.)


In Thailand gibt es falsche Wimpern wie diese in Hülle und Fülle an jeder Straßenecke und superbillig. Da kostet ein einzelnes paar zwischen 29-39 Baht (klar, es gibt auch teurere) und das ist so umgerechnet irgendwas um den Euro. Es gibt auch manchmal solche Schachteln in der mehrere selbe Varianten enthalten sind, die dann 100 Baht kosten, was den Preis von 2-3 Euro hat. Also recht günstig. Und ich habe mir ein paar zugelegt. Ich bereue, dass ich mir nicht eine solche große Schachteln gekauft habe.

Für ein paar Freunde habe ich dann noch ein paar Mitbringsel gekauft und damit auch Studieren mehr Spaß macht diese süßen Klebe-Lesezeichen mit Rilakkuma und den Cupcake/Keksen. Und weil ich auch so gerne Backe habe ich, da es in Thailand sooooo viele bedruckte Tüten und sowas gibt drei verschiedene ausgesucht (es gibt eigentlich auch noch schönere dort) in die ich später Kekse reinmachen kann, um sie zu verschenken. B)


In meinem Urlaub war ich in einer großen asiatischen Drogeriekette Watsons und Boots (ich hab das Gefühl diesen Laden gibts nicht nur in Asien) und habe dort auch einige Entdeckungen gemacht. Neben den Listerine mit Green Tea (ich hab hier kein Bild davon, aber auf meinem Food-Blog) noch diese schönen Sachen gefunden. My Beauty Diary und Soap&Glory. Bei ersterem handelt es sich um eine Marke, die sehr viele verschiedene Gesichtspflege Masken anbietet und ich habe mit zum ausprobieren zwei Packungen einer Sorte gekauft. (eine Packung hat 119 Baht gekostet, ich hab die zweite dazu bekommen wegen Promotion). Ich hatte schon im Internet gelesen, dass Soap&Glory in Thailand viel günstiger sein soll als in Deutschland also dachte ich mir, dass ich einfach mal die Sachen anschaue und ich habe tatsächlich Preisunterschiede von 5-9€ festgestellt. Mitgenommen habe ich einen Conditioner und den Bodyscrub. Ich weiß nicht mehr genau wie viel die Sachen gekostet haben außer beim Peeling. Das gleiche habe ich mit in Deutschland auch gekauft und habe 20€ bei Douglas bezahlt während, mich dieser Pott bei Boots umgerechnet nur höchstens 12€ gekostet. Und ich habe es dank einer Promotion die Sachen noch günstiger bekommen! Also wenn ihr mal hier seid und die Sachen mögt dann schlagt zu. Aber ich muss sagen, bisher habe ich hier nur eine kleine Auswahl an Produkten entdeckt, wenn ich das mit den Sachen im Douglas OS vergleiche.


Neben Kosmetik habe ich mir auch noch ein paar traditionelle Souvenirs gekauft. Ich liebe diese handbemalten Fächer, Tücher und Schirme die so typisch für Chiang Mai sind. Deshalb habe ich mir auch wieder einen großen schwarzen Fächer mit "Elefanten am Wasserfall", einen großen Sonnenschirm aus Bambus und Stoff mit Blumen, gekauft. Dazu aber auch noch kleine Fächer, die allerdings nur mit einem typischen Stoff  mit Blumen Design bezogen wurden. Die werde ich ein paar Freunden schenken.


Ich wollte im Urlaub vernünftig bleiben und entschied mich ein wenig Geld zur Seite zulegen um mir nur eine High-End Sache zu kaufen (eine Vorsichtsmaßnahme nicht in einen irrationalen Kaufwahn bei Mac, Chanel, Guerlain und und und zu verfallen). Ich war fast frustiert, weil ich so gegen Ende gar nicht mehr ins Kaufhaus kam, da ich keine Zeit hatte. So dachte ich mir müsste ich am Duty Free meine Chance ergreifen. Ich schlich bei an den ganzen High-End Sachen vorbei und schaute. Doch entweder hatte ich nicht genügend dabei oder es machte mich nicht an. Ich schlich dann zu Mac, aber auch da waren nur Sachen wo ich dachte "Die könnte ich auch jederzeit in Deutschland kaufen". Halb gelangweilt lief ich durch den Duty Free hin und her denn irgendwas wollte ich ja dann doch haben, aber bitte irgendwas hübsches! Und so schlich ich wieder an den Regalen von Guerlain entlang bei den Puderperlen, und überlegte. Im letzten Moment als ich gerade wieder gehen wollte, aber doch einen schnellen Blick über die Regale schweifen ließ um zu überfliegen was es sonst noch so gibt sah ich sie dann! Dem Traum den ich schon mehrere Monate hinterher träumte, die ich schon im Internet sah und so lange anschmachtete, aber ohne Kreditkarte mir nie erfüllen konnte. Die weißen Guerlain Meteorites Perles 00 Blanc de Perle. Ich hatte wieder nicht so viel Geld, bzw ich hatte einen Teil in Thai-Baht und einen Teil in Euro. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie ich in dem Moment zum nächsten Geldwechsler gerannt bin, da ich nur noch 13 Minuten bis zum Boarding hatte und man für den Weg schon 10 Minuten braucht. XD (So ein Urlaub kann einen manchmal echt zu einem konsumgeilen Monster machen. Ich bin normalerweise nicht so. Ehrlich.). Ende vom Lied ich rannte und rannte und kaufte und rannte zum Terminal. 

So, jetzt genug mit dem Haulgespamme hier. Ich habe keine Ahnung, ob euch das hier überhaupt interessiert aber ich dachte ich zeig es einfach mal. Ich habe auch ein wenig Kleidung gekauft, aber ich muss gestehen ich bin nicht so die große Shopping Queen. :-D
Hoffentlich hat es euch ein bisschen gefallen und zum Abschluss gibt es noch ein weiteres Herbstbild mit schönem warmen Wetter. Genießt die Zeit bevor der erste Schnee kommt!
Tschüssikowski, Babydoll!