[Nägel] Cheesy hearts

[Nägel] Love attack

Vor Wochen habe ich ein bisschen mit Nagellack rumgespielt, was meist eher untypisch für mich. Was das angeht bin ich wirklich sehr unkreativ, unerfahren und einfach nur unendlich faul, weswegen meine Nägel höchstens einfarbig lackiere oder je Finger die Farbe wechsel. Oder mit ein paar Effectcoats was aufpeppe. xD


Diesmal sollte es anders sein und ich habe wieder mal zur Acryfarbe gegriffen. Damit kann man meiner Meinung nach am besten auf den Nägeln ein wenig rumkritzeln. Als ich damit anfingt wusste ich noch nicht ganz genau, wo mich das hinführen würde geschweige was ich überhaupt auf die Nägel malen soll, aber ich habe es einfach mal ausprobiert. Jupp...


[Nägel] Love attack

Eigentlich wurde die Sache recht simple (jedenfalls designtechnisch), aber man braucht dazu wirklich eine ruhige Hand und etwas Geduld. Alles was ihr dafür verwendet habe war ein Basis Lack von P2, zwei Farben von den KIKO Lacken (einmal ein schönes Flieder 338 Light Lavender und meinen Liebling 255 Violet Microglitter), einen uralten Lack von Manhatten, der eher sheer ist und aquatürkis glitzer; einen feinen dünnen Pinsel und lilane Acrylfarbe.

[Nägel] Love attack

Leider lies sich der Effekt vom Manhattan Lack voll schlecht einfangen, da die Sonne so geknallt hat, dass dieser quasi unsichtbar wurde. Immerhin konnte ich es mit einem kleinen Video einfangen! Und verzeiht mir diese komischen Nagelbilder, irgendwie waren meine Hände an dem Tag der totale Fusselmagnet und ich hatte ein wenig trockene Haut. Hoffentlich ist das verkraftbar.



Nun ja, gaaaaaanz so kreativ ist das Design nun nicht geworden und auch kein Meisterstück, aber doch schon ganz nett würde ich sagen. Die andere Hand hab ich mir erstmal gespart, da ich ja Rechtshänderin bin und dabei nur zittriges Gekrakel bei rumkommen würde.... hahaha




Kommentare:

  1. Also so unkreativ kannst du ja gar nicht sein, bei den geilen AMUs die du immer zauberst ;) Aber bei Nägeln kann ich das verstehen, da bin ich auch meistens unkreativ, aber vor allem ebenfalls faul.
    Finde dein Design sehr hübsch, besonders der Zeigefinger gefällt mir sehr gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bei Nägel habe ich nie wirkliche Ideen. Bei AMUs geht das ja noch. Ich danke dir jedenfalls für das Kompliment und der Zeigefinger war eine echte Geduldsprobe. x)

      Löschen
  2. Hui also das ist doch richtig toll geworden!

    AntwortenLöschen
  3. sehr süß geworden ^.^ bei Nägeln war ich bisher auch nie kreativ, taste mich aber langsam biiisschen ran, Stamping macht so Spaß :D

    AntwortenLöschen
  4. Das ist doch super süß geworden! Ich finde auch, dass man mit Acrylfarben am besten zeichnen und sich austoben kann auf den Nägeln ^.^

    AntwortenLöschen

Gerne dürft ihr auch gerne einen Kommentar äußern, aber achtet bitte auch auf die Netiquette. Für das Kommentieren ist eine Registrierung nicht zwingend erforderlich. Wenn ihr per Anonym-Funktion kommentiert, dann hinterlasst doch bitte einen Namen. ♥