[AMU] Deep Blue Ocean

_MG_3408 xx

Hallöchen liebe Freunde,

lange ist es her als ich das letzte mal einen Beitrag hochlud. Ich hab geschaut und es war doch tatsächlich vor fast vier Monaten, was mich ziemlich erstaunt und erschrocken hat. In der Zeit haben sich einige Looks in der Pipeline angesammelt, aber bis heute fehlte mir die Muße und Zeit Bilder zu bearbeiten. Ja, bis heute. Diesmal hab ich einfach vor der Arbeit einfach mal die Arschbacken zusammengekniffen und die Retusche durchgezogen. Eigentlich mache ich gar nicht viel außer Farbmanagement und manchmal wenn ein Pickel zu krass ist ein wenig Stempeln. Aber alleine die Vorauswahl an Bildern, die Entscheidung welche von den gefühlten zehntausend Fotos ich nun nehme und bearbeite empfinde ich als langweilig und in die Irre treibend. Egal, ich komme nun wieder zum Post ehe ich wieder komplett abschweifen, was im Prinzip die meisten eh nicht lesen. :D


Verwendete Produkte

  • Urban Decay Potion Primer Original
  • Sugarpill - Acidberry
  • Sugarpill - Midori
  • Illamasqua - Pivot
  • Sugarpill - Darling
    Nars - Outremer
  • Mac Fluidliner - Shiahi
  • Urban Decay - Subversion & Perversion

    Augenbrauen/Lippen/Wangen
  • Anastasia Beverly Hills Dipbrow - Ebony
  • Mac Lipstick - Viva Glam Miley Cyrus
  • Colourpop - Olive
_MG_3387 xx 
Zu dem Schminkvorgang werde ich nicht so viel schreiben, außer vielleicht mit welcher Reihenfolge ich die Farben verschmilzt habe und dem Rest kennt ihr ja wie immer selbst.

Also begonnen habe ich, nach Auftragen der Base, mit Darling von Sugarpill einem türkisen Pigment, den ich auf der Lidfalte auf trug und ordentlich nach außen hin verblendete. Im Anschluss wählte ich Acidberry und Pivot für das bewegliche Lid. Wenn ich mich recht erinnere fing ich mit letzterem an. Ich wähle in der Regel immer mehrere ähnliche Farben für einen sauberen Übergang, so auch hier. 
Nach dem dies getan war, griff ich zu Outremer, einem wunderschönen matten royalblauen Lidschatten den in in mein äußeres V aufgetragen und in Darling verendet habe. Zu guter letzt Schiff ich noch eine Verbindung zwischen Outremer und Acidberry mit Midori einem kräftigen mittelgrün oder wie man das auch immer bezeichnen mag. Darauf folgt dann nur noch der Eyeliner und die restliche Prozedur und ausnahmsweise verzichtete ich hier auf meinen sonst so ewig heißgeliebten Wing. 

_MG_3416 xx_MG_3400-Bearbeitet xx

Ja, nun. Jetzt habe ich doch mehr geschrieben als eigentlich geplant. So wie es halt immer ist. Um nun langsam mal zum Schluss zu kommen: Mir hat der Look sehr gut gefallen, sodass ich ihn mehr mals in den letzten Wochen trugm. Allerdings kostet wegen der Menge an Farben und der Feinheit des Blendens doch schon mindestens eine halbe Stunde allein für den Lidschatten. Aber dass ist es mir tatsächlich wert.

Und wie findet ihr es? Too much oder wie ich richtig für den Sommer? Also mir ist schon klar, dass ich zu der Minderheit an Leute gehöre, für die diese Nuancen schon alltäglich sind. :D

PS: ich hab mich wir immer über eure Kommentare gefreut und dass Bis jetzt alles soweit gut ankam. So fühle ich mich nicht ganz so abgespaced. Zu meiner Schande hab ich wohl noch nicht allen geantwortet. Das tut mir leid. Ich bin eine furchtbare, furchtbare, furchtbare Bloggerin. D:


Kommentare:

  1. Wunderwunderwunderschön <3 Ein absolut genialer Look.
    Liebste Grüße, Lisa von The Beauty Inspirations

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, vielen lieben Dank. Das freu mich sehr zu hören <3

      Löschen
  2. Awwwe I love! Deine Farbauswahl ist ja eh immer der Knüller und ich finde die Platzierung der Farben genial! Und Miley passt toll dazu auf den Lippen. c:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, danke sehr. Das schlimme ist momentan bin ich wieder so unendlich unkreativ. Total furchtbar... (sowas hab ich die letzten Male sicher auch immer die Kommentare geschrieben xD)

      Miley ist echt ne coole Farbe, aber ich bin so Glanz auf meinen Lippen kaum noch gewöhnt, ich fühle mich darin manchmal ein wenig fremd, aber ich werd weiterhin solche ab und zu tragen. xD

      Löschen
  3. Ich finde den Look auch schön sommerlich und würde ihn genauso im Alltag tragen! Das heißt.. wenn ich sowas zaubern könnte xD
    Haha und das mit den Fotos kenn ich nur zu gut. Erstmal durch die Tausenden durchklicken, löschen, sortieren, auswählen O_o Bei mir nimmt alles in allem immer einen ganzen Tag ein, ätzend >///<

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich denke mit ein wenig Übung geht das auf jeden Fall klar.

      Das mit den Fotos ist echt schlimm, ich mach nicht mal aber tausende. Sind dann meistens 20-30 Stück und da ist das schon sehr anstregend. Bei mir dauert dass dann auch immer einen Tag weil ich mich dann so leicht ablenken lasse. lol

      Löschen
  4. Und du schaffst es, dass ich die Farbe Blau dann doch mag! Aber nur an dir. Weil du das kannst! :D
    Ist wirklich richtig hübsch und erinnert mich an einen sommerlichen Sommercocktail irgendwo an einer Strandbar mit Palmen und so Gedöhns. :>
    Hach, du Schöne! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naaa, nicht nur an mir! Wenn man es richtig kombiniert kann es durchaus richtig schön bämmen. :D

      Deine Beschreibung klingt total schön. Hätte jetzt auch gerne einen Cocktail irgendwo an einer Strandbar mit Palmen. ♥

      Dankeschön, ich werde fast rot! :D

      Löschen
  5. Neeein :D natürlich nicht too much, sondern genial! Ich liebe deine bunten AMUs (ja...ich kann es nicht oft genug sagen ^^) und finde deine Kombinationen jedes Mal einfach klasse. Diese Leuchtkraft ist einfach toll

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, was ist eigentlich dieses "too much"? Ich freue mich ja immer wie ein kleines Honigkuchenpferd, wenn meine Looks anderen gefallen. Danke! xD ♥

      Löschen

Gerne dürft ihr auch gerne einen Kommentar äußern, aber achtet bitte auch auf die Netiquette. Für das Kommentieren ist eine Registrierung nicht zwingend erforderlich. Wenn ihr per Anonym-Funktion kommentiert, dann hinterlasst doch bitte einen Namen. ♥