[AMU] Mermaid Galaxy - Sugarpill Blogparade


Mermaid Galaxy

Sicherlich habt ihr alle erwartet, dass ich heute den zweiten Teil der Sugarpill Swatchparty veröffentliche, aber ich habe mich dagegen entschieden, um mir noch etwas Zeit zu geben für die Beschreibung der Farben, mit der ich mich schon schwer tue. Stattdessen reiche ich heute einen Look ein, der mir vom Schreiben gerade ein bisschen mehr aus der Hand geht. Außerdem ist Sarah mit mir heute am Zug und auch dort werdet ihr einen Look finden. Schaut doch mal bei ihr vorbei.

Heute mir einem Makeup, mit dem ich diesmal nicht zu 100% vor die Tür gegangen wäre. So bunte Augenbrauen wären mir dann doch ein wenig zu anstrengend/aufwendig, um sie auszuführen. Mit normalen jedoch, kein Problem und ohne türkisen Lippen. Im Alltag mag ich es weniger das komplette Programm mit bunten Makeup zu tragen. Wenn die Augen knallen habe ich es dann auf den Lippen lieber ruhiger. Ich weiß voll lahm. Mensch, wenn ich darüber nachdenke hätte ich GENAU SO auf die Leipziger Buchmesse gehen können und wäre dabei absolut nicht aufgefallen. Verdammt...


Mermaid Galaxy


Verwendete Produkte: 

  • Urban Decay - Potion Primer
  • NYX - Jumbo Pencil in Milk
  • Sugarpill - Tako, Mochi, Hysteric and Lucid
  • Lit - Go Golf S2
  • Mac - Blue Peep
  • Melt - Blitzed 
  • Urban Decay - Subversion and Perversion (for the lashes)

Wundert euch nicht, wenn meine Augenbrauen auf de Bildern zum Teil komisch ausschauen. Ich hatte echt keinen Schimmer wie ich sie mir am einfärben könnte und habe es erst mit Lidschatten ohne alles probiert und bin dann aber nochmal mit einem Jumbo Eyepencil von NYX drüber (war zu faul den Lidschatten vorher zu entfernen), um dann nochmals die Brauen mit Lidschatten zu füllen, in der Hoffnung dass sie nun intensiver erscheinen. Das Weiss scheint zum Teil noch arg durch und die einzelnen Härchen hab ich nicht genug auseinander gebürstet. Auf manchen Bildern kann man das gut erkennen auf anderen fällt es weniger auf.

Mermaid Galaxy
Mermaid Galaxy

Natürlich musste auch wieder Glitter zum Einsatz kommen dafür habe ich Go Golf von Lit verwendet, weil ich der Ansicht war er passt ganz gut. Aber irgendwie erkennt man ihn nicht so ganz gut. Vielleicht hätte ich ihn auf lilanen Grund auftragen sollen für ein bisschen mehr Kontrast. Aber auch mein Glitterauftrag im allgemeinen war an dem Tag auch nicht so der Oberburner. Ein bisschen zu dick und nicht so hübsch verteilt. Mimimimimi....

Aber ich glaube mit dem Eyeliner bin ich halbwegs zufrieden. Im Gesamten finde ich das Makeup gar nicht so schlecht, es könnte nur ein bisschen sauberer in der Ausführungen sein, aber das ist wohl der Perfektionismus, der aus mir spricht. Ein bisschen verkacken finde ich gar nicht so schlecht, wenn man es sich als Ansporn nehmen kann es beim nächsten Mal besser zu schminken.

Mermaid Galaxy

Im übrigen hatte ich keine so wirkliche Idee als ich diesen Look schminkte, sondern handhabte es nach dem Motto: Ja, schauen wir einfach mal was dabei rauskommt. Und was soll ich sagen, das hier ist das Ergebnis nach dem dritten Versuch. Ja genau, ich habe an dem Tag wirklich drei mal versucht einen Look zu schminken. Die ersten beiden Male waren genau in der selben Farbkombination, aber ich fand die Platzierungen meiner jeweiligen jedes mal so unbeschreiblich kacke,dass ich alles nochmal abgeschminkt habe.

Ein Hoch darauf, dass meine Haut das überhaupt mitgemacht hat, da drei mal hinter einander ja doch nicht so angenehm ist, wenn die Haut dadurch gereizt wird.

Mermaid Galaxy


Sicherlich habt ihr schon ein zwei Bilder dieses Looks auf Instagram gesehen, aber ich hoffe das macht euch nichts, denn hier könnt ihr ein paar mehr sehen und vor allen Dingen auch in größer. Wäre dieser Look nicht vielleicht auch was für Steffis Pigmentomania oder Sallys Purple my Week? Ja, oder? Im übrigen könnt ihr dort auch mitmachen, wenn ihr entweder Looks mit Pigmenten oder lila lastige Looks schminkt. Schaut doch einfach mal bei beiden vorbei.


Hier noch eine Übersicht über die Leute, die schon mitgemacht haben und noch mitmachen werden. Schaut auch da mal vorbei, es gibt viele schöne Looks. Und nicht vergessen, wenn ihr Bock habt dürft ihr auch gerne selber bei der Parade mitmachen und etwas schminken. Einfach euren Look in die Linkz-Liste posten und ihr seid ein Teil der Parade. Also ran an den Speck!

Montag, 21.03.talasia - itsjustaname
Dienstag, 22.03.: nur-mal-eben-schnell - Xtravaganz
Mittwoch, 23.03.: milchschokis-beautyecke - thebeautyinspirations
Donnerstag, 24.03.: itsjustaname - talasia
Freitag, 25.03.: talasia - craemtoertschens Kosmetikwahn
Samstag, 26.03.: craemtoertschen - gedankenwalzer
Sonntag, 27.03.: lindchensworld - talasia




Kommentare:

  1. Oh, eine Schneeköniginnen-Meerjungfrau =)
    Ich finde den Look total gelungen, die Mischung der Farben, der Glitzer, hach!

    AntwortenLöschen
  2. Toller Look *__* Gefällt mir richtig gut ♥

    AntwortenLöschen
  3. Duuuuu. 💚 So ein tolles AMU. Mal wieder. :D

    AntwortenLöschen
  4. Blaue Brauen sind definitiv mal was anderes. :)

    Wünsche dir frohe Ostern! ❤️

    AntwortenLöschen
  5. ich liebe den Farbverlauf in den Augenbrauen! Einfärben nur mit Lidschatten klappt bei mir zum Glück recht easy- aber irgendeinen Vorteil muss man mit blonden Brauen ja haben, wenn man schon kaum farblich passende Produkte dafür findet ;P
    Den Schimmer im Innenwinkel finde ich auch total toll in deinem Look! *-*

    AntwortenLöschen
  6. Hach, das sieht wieder toll aus. Ich mag die Kombi Lila-Grün/Mint so gerne.

    AntwortenLöschen
  7. Gefällt mir ausgesprochen gut! Ein schönes Farbenspiel, da höre ich dirket die Wellen rauschen.

    AntwortenLöschen
  8. Mega cool! Schaut echt super aus, gerade auch im Gesamtbild. Freut mich, dass du auch bei der Purple my week dabei bist :)

    AntwortenLöschen
  9. WHOAT? Ich hatte diesen Look noch gar nicht kommentiert! Das sieht super gut aus *_* finde besonders den Gesamtanblick klasse

    AntwortenLöschen
  10. Schönes Make-up ich bin ein absoluter fan von den Farben!
    Liebe Grüße :) Geena von http://mintcandy-apple.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Gerne dürft ihr auch gerne einen Kommentar äußern, aber achtet bitte auch auf die Netiquette. Für das Kommentieren ist eine Registrierung nicht zwingend erforderlich. Wenn ihr per Anonym-Funktion kommentiert, dann hinterlasst doch bitte einen Namen. ♥